welcome.gif (3599 Byte)

wel_pics.jpg (14879 Byte)

 

 

     

DCP-X05 - Neuer Multiprotokoll PTZ-Controller für kleine und grosse DC Motorschwenkneigeköpfe (SONY VISCATM und PELCO kompatibel)

     

GNT zeigt mit dem DCP-X05 einen speziell für kompakte und gleichzeitig leistungsstarke Systeme entwickelten PTZ-Controller mit SONY VISCATM und PELCO Protokoll für kleine und grosse DC Motorschwenkneigeköpfe (mit bis zu 3A/Achse).

Durch den verwendeten 12-Bit A/D-Wandler für die Preset-Potentiometer wird eine sehr hohe Genauigkeit bei der Positionierung des Motorschwenkneigekopfes erreicht. Neben einem Speicher für max. 100 Preset-Positionen können auch virtuelle Endanschläge programmiert werden.

Der Anschluss eines SONY FCB-xxx Kamerablocks und dessen Steuerung über VISCATM oder PELCO ist ebenso möglich.

Ein Schaltausgang (1A) kann z.B. zur Versorgung der externen Kamera verwendet werden, um im stand-by Betrieb Strom zu sparen. Der Controller selbst kann über zwei Stromversorgungseingänge versorgt werden, wobei einer Vorrang hat (z.B. für Anwendungen mit Batterie).

Neu ist auch ein USB Anschluss z.B. für Firmware Updates, um zukünftig neue Funktionen zu ermöglichen.

mehr Informationen zum DCP-X05 PTZ Controller

VISCATM ist ein eingetragenes Warenzeichen der SONY Corporation


optimiert für Explorer ab 11.x und Firefox ab 30.x - 1024x768

aktualisiert: 25. Dezember 2020

(c) 2020 GNT Gumprecht Nachrichtentechnik